2 Klick Bildbearbeitung

Vor einigen Wochen wurden wir Android Nutzer mit der Photo-Community von instagram beschert. Wie sich aus dieser simpken Bildbearbeitungs-Funktion eine ganze Community entwickeln soll ist mir schleierhaft. Wahrscheinlich lag es bis jetzt an der Exklusivität für iPhones.

Wie auch immer. Ich nutze inzwischen selbst auch gerne mal Instagram mit meinem Desire, jedoch stören mich diese quadratischen Maße extrem.
Noch bevor es Instagram auf dem Android gab, haben sich jedoch bereits viele andere Apps an der Idee zu schaffen gemacht.
Man legt einfach irgendwelche Filter über ein Bild und kann es mit wenigen Klicks richtig gut aussehen lassen.

Pixlr-o-matic ist genau solch eine Anwendung. Auf dem Homescreen der App wählt man zunächst die Bild quelle. Hier hat man außer der Möglichkeit ein Bild direkt abzulichten auch Zugriff auf die vorhandene Bildergalerie.
Mit Pixlr-o-matic werde ich auch nicht gezwungen ein Bildformat einzuhalten und sie zwingt mir auch keins auf. Die Filter lassen sich so ziehmlich auf jedes Bild anwenden, das man abgelichtet hat.
In weiteren Schritten kann man noch ein Overlay hinzufügen und das Bild mehr Atmosphäre verleihen. Zu guter Letzt lassen sich verschiedene Rahmen um das Bild setzen.

Mit gerade mal vier Fingertipps lassen schon sehr ansehnliche Bilder erstellen. Einige Beispiele pack ich mal unten dran.

Mit Pixlr-o-matic bearbeitetes Bild Mit AfterFocus Nach bearbeitetes Bild

Gestern erst habe ich eine coole neue Anwendung für mich entdeckt. AfterFocus verlässt das rumschrauben an den Farben und geht einen Schritt weiter. Mit dieser App lässt sich der weniger interessante Bereich eines Bildes verwaschen, bzw. Blurren. Welche Bereiche man durch blurring in den Hintergrund verschieben will, kann man entweder manuell oder automatisch festlegen lassen.
Leider ist man hier in der Bildauflösung eingeschränkt und kann maximal 800×600 px große Bilder erstellen. Zumindest bis man raus gefunden hat, wie man an die Pro Version ran kommt…

Beide Apps gibt es natürlich kostenlos im PlayStore:

Pixlr-o-matic:

AfterFocus

Kkthxbb