Filmwanderweiterung

Letztes Wochenende hatte ich das Problem, dass ich mir gerne einen Film anschauen wollte, meine DVD/BD Sammlung aber sagte: Alter, du kennst jeden dieser Filme auswendig.

Eigentlich war es nur ein kurzer Gedankenblitz. Aber er hat mir im nachhinein doch so gut gefallen, dass ich es einfach gemacht habe. Ich bin also in die örtliche Videothek und hab mich da mal umgeschaut. Gut, die haben eine deutlich größere DVD/BD Sammlung als ich…

Aber die ist auch nicht unendlich. Doch zumindest habe ich für die nächsten paar Wochen ein bisschen was zu gucken :)

Heute gibt es die “Blind Side” BD und wahrscheinlich noch “Unstoppable”.

Die Sache hat einen weiteren positiven Effekt: ich kann mir BD anschauen, die ich mir demnächst noch zulegen werde und entscheiden, ob sich der Film vielleicht nicht doch besser als DVD macht. Ein paar solcher Kandidaten habe ich nämlich schon gefunden: “In meinem Himmel”. Da lohnt sich der BD kauf bei weitem nicht, deshalb gibt es den “nur” als DVD. Auch der “Repoman” wird nicht als BD erworben, wie eigentlich geplant. Dafür bieten diese BDs einfach zu wenig um ihren Preis zu rechtfertigen.

Ich habe aber auch eine neue BD auf meine Wunschliste gesetzt: Wir sind die Nacht. Super Vampir Film und sehr viel gutes Bonus Material. Ein BD Kauf, der sich wirklich lohnen würde.

kkthxbb