Gemote Control

In letzter Zeit bin ich immer wieder auf der Suche nach Apps die mir einen Zugriff auf meinen Rechner ermöglichen. Es fing alles damit an, dass ich Winamp mit meinem Desire fernsteuern wollte, damit ich nicht jedes Mal zum Rechner laufen muss um den Track zu wechseln oder leiser / lauter zu machen.

Gmote Touchpad Funktion

Dafür habe ich auch eine halbwegs brauchbare Lösung gefunden. Es ist ein Winamp-Plugin, dass einer App ermöglicht einige Steuerelemente von Winamp zu bedienen. Im Grunde genommen also genau das richtige. Allerdings funktionierte diese Kombination nicht so optimal, wie ich es mir vorgestellt habe. Winamp ist durch dieses Plugin immer wieder abgestürzt und musste dann doch wieder manuell beendet werden. Deshalb geht meine Suche erst mal weiter…

Im Moment teste ich eine andere App, die eine ähnlich Funktionalität bietet. Naja, eigentlich ist sie in einigen Punkten interessanter. Diese App – Server Kombination verwandelt mein Android in ein WiFi-Touch-Pad. Klingt komisch, ist aber so. Mit der Touchpad Funktion von Gmote kann ich nämlich meine Maus fernsteuern. Die App gibt die Eingabe vom Touch-Screen über W-LAN an einen Server, der auf meinem Computer installiert ist weiter und steuert so die Mausbewegung. Sehr cooles Feature.

Aber diese App kann hat noch ein paar Tricks auf Lager. Ich kann für den Server Verzeichnisse auf meinem Computer freigeben. Auf die freigegebenen Verzeichnisse kann ich dann von meinem Android aus zugreifen und den Computer dazu veranlassen die Bilder, Videos oder Musik abzuspielen. Das Abspielen übernimmt ein JAVA Applet, dass den Server dieser Kombination darstellt. Musik wird von dem Applet selbst abgespielt. Fotos und Videos werden mit entsprechenden Standard-Programmen ausgeführt.

Zugriff auf freigegebene Verzeichnisse

Und auch hier ist noch nicht ganz das Ende erreicht. Musik und Bilder kann ich mir mit Gmote auch einfach auf mein Desire Smartphone streamen lassen. Von meinem Rechner direkt auf mein Android. Angeblich soll man damit auch Videos auf das Smartphone streamen lassen, allerdings habe ich das noch nicht geschafft. Bis jetzt ist es mit allen Videos, die ich abspielen lassen wollte kläglich gescheitert. Manchmal ist die App auch einfach abgestürzt.

Aber ok, der Streaming-Dienst ist im Moment noch in der beta-Phase und da können Fehler noch auftreten.

Das alles wäre aber viel zu schön, wenn da nicht noch ein paar Kleinigkeiten fehlen würden. Zum Beispiel gibt es keine Playlisten. Wenn man dem Server eine mp3 zum Abspielen zugewiesen hat, wird danach einfach die nächste mp3 aus dem selben Verzeichnis abgespielt, bis die letzte Datei im Verzeichnis dran war. Eine Repeat(-All) Funktion ist hier leider auch nicht drin…  Das ist meiner Meinung nach sehr unvorteilhaft.

Weiterhin ist die App völlig nutzlos, wenn man nicht im heimischen W-LAN ist. Eine Verbindung über das Internet gibt es nicht.

Hauptbildschirm von Gmote

Außerdem ist das gleichzeitige Abspielen auf dem Rechner und streaming auf das Smartphone nicht möglich. Ich dachte zunächst, es liegt eventuell an einer langsamen Verbindung, aber selbst neben dem Router konnte ich mir keinen einzigen Song streamen während das JAVA Applet gerade Musik abgespielt hat. Wirklich sehr schade, aber wie schon erwähnt, die Stream-Funktion ist noch im Beta-Stadium.

Was ich mir abschließend also noch Wünschen würde, ist eine Unterstützung für Playlisten und wenn es geht auch noch für Internet-Radio. Dann wäre es meine absolute Fav-App!

Gmote im Market: Gmote

Gmote Server: Download

kkthxbb