Noch mehr Apps zum Zeitvertreib

Nun ja, ich hatte diese Woche nicht so viel Interesse an produktiven Anwendungen, deshalb gibt zeige ich euch heute nur ein paar Apps, mit denen man die Zeit ein wenig totschlagen kann.

100 Doors

Also da gucke ich so ziellos durch den Play Store und finde diese komische App, 100 Doors, klingt komisch, ist es irgendwie auch. In dieser App ist das Ziel alle Türen zu öffnen. Pro Runde immer eine. Das interessante an dieser Anwendung ist das wie man die Türen öffnen soll. In jedem Level hat man ein Rätsel das man lösen muss um die Tür zu öffnen.
Die Rätsel variiren im Schwierigkeitsgrad, manchmal sind sie richtig schwer und dann kommen wieder so einfache, dass man sie nur überfliegt. Manche erfordern logisches denken, dann wiederum kommen kreative Aufgaben.
Spannend sind sie jedoch immer wieder. Leider fehlt der App der Ansporn, oder eine gewisse Belohnung, oder etwas in der Richtung. Es wird nach kurzer Zeit langweilig und es fehlt einem die Motivation weiter zu spielen.
Im Spiel selbst gibt es leider gar keine Hinweise zu den Rätseln, aber dafür gibt es im Play Store zusätzlich noch eine App, in der die meisten Lösungen vorhanden sind. Einen Link dazu gibt es in der App selbst.

Alchemie


Als nächstes habe ich für euch ein schon in die Jahre gekommenes Spiel. In Alchemie kombiniert man zunächst die vier Grund – Element Feuer, Wasser, Luft und Erde zu neuen Elementen wie Staub oder Wind, Stein und so weiter. Nach und nach erschafft man sich immer neue Gegenstände und Elemente, die man dann wiederum zu weiteren Dingen kombinieren kann. Die Langzeit Motivation hier ist denke ich ein wenig größer, da man relativ schnell immer neue Elemente und Dinge herstellt.
Wichtig ist hier ein gewisser Sinn für die Entwicklung der Menschen und die Evolutionstheorie. Ein kleiner Schuss Nerdismus rundet die optimalen Vorraussetzungen für diese App ab.
Insgesamt gibt es 380 Elemente zu entdecken und kombinieren. Ungefähr ab der Hälfte wird es dann langsam richtig knifflig, wenn man allerdings Sammler ist, holt man sich sie alle.
Wer nicht so lange tüfteln möchte, kann sich im Netz natürlich auch eine komplette Liste mit allen Kombinationen herraussuchen.
Mir persönlich gefällt die riesig und ich spiele sie immer wieder gern, auch immer wieder von vorne.

So, das waren wieder mal zwei Apps zum Zeitvertreib, hier noch die Links in den Play Store:

100 Doors
Alchemie

Kkthxbb