Ja, ich bin spät dran… aber den Grund dafür habe ich ja gestern schon erwähnt…

Wie auch immer, was gibt es über die heutige Playlist zu erzählen?

Angefangen mit den schönen Vocals von Lisa Hannigan und den Japanese Popstars, einem irischen DJ Trio. Sehr sanfte, elektrische Musik mit einem schönen Video, dass am Ende zumindest mich überrascht hat.

Ein wenig “Mainstream” musste in diese Playlist auch mal wieder rein. So dachte ich passt Adeles “Rolling in the deep” hier ganz gut in die Stimmensammlung auch rein.

Und dann fragte ich mich: wer ist eigentlich Thicke? Sieht aus wie ein Timberlake mit langen Haaren (die jetzt wieder kurz sind?) und kopiert einfach Beethovens 5te. Ich fand es auf jeden Fall gelungen und musste beim Video gucken irgendwie an Susi und Strolch (mehr an Susi) denken, sobald er heftig in die Pedale getreten hat. Aus dem Augenwinkel dachte ich, da läuft gerade ein Cocker Spaniel… :D

Und dann kommen super spacige Sound von Mixhell mit Antigalactic. Auch das Video ist super cool geworden. Vor allem wie das Bike über die Brücke “gejagt” wird. Um wieder etwas runter zu kommen wollte ich mal wieder einen Schiller sehen und da kam mir “Sun meets Moon” eigentlich gelegen. Beim gucken dachte ich die ganze Zeit daran, dass mich dieses Jahr Ballette irgendwie verfolgt. Wahrscheinlich werde ich mich dafür auch noch begeistern müssen…

Weg von den chilligen Sounds hin zu etwas elektronisch geratenem R’n’B. Data MC vs. Nhan & Taan sind “too young to die”. Da wir ja nun zu jung zum sterben sind fliegen wir halt zum “Planet Disco” und dancen mit dem A.G. Trio mal so richtig ab. Auch hier verfolgt mich das Ballette, allerdings auf dem Eis… coole moves und Tanzmusik – mein Video der Woche!

Den Schluss macht dann Moderat mit einem Live Auftritt und “let your love grow”. Da kommt sogar etwas Jamaika Stimmung auf! ;)

Ok, gut, die komplette Playlist ist natürlich auch unter unter Tapes zu finden und ich hoffe diese Woche schaff ich es auch mal pünktlich zum Wochenende ein Mix Tape zusammen zu stellen.

kkthxbb