Heute hole ich mal einen Film aus dem Comedy Genre heraus. Ich kenne hier viele gute und fast genauso viele schlechte. Und teilweise auch welche, die gar nicht in diese Kategorie wollten. Vielleicht sollte ich mal aus jeder dieser Kategorien einen nennen? Klingt nach einer interessanten Idee.

Fangen wir als mit einer guten Komödie an. Unter anderem wäre da auf jeden Fall “Männer die auf Ziegen starren” erwähnenswert. Der skurrile Film über den offensichtlich dauerhaft auf Drogen befindlichen Lyn Cassady (George Clooney) und seine Leute aus dem New Earth Army Projekt des Militärs.  Am besten finde ich die Szene, in der Wilton und Cassady in der Wüste festsitzen, weil Cassady beim Wolken-Sprengen gegen den einzigen Stein in der Wüste gefahren ist. Es ist wie gesagt ein sehr guter Film!

Weiter geht es mit einem deutlich schlechten Vertreter dieses Genres: Scary Movie 2,3,4… die Scary Movie Serie ist seit dem zweiten Teil weder lustig noch geht sie kritisch mit den parodierten Filmen um. Es ist einfach nur noch Slapstick Unterhaltung geworden und langweilt zumindest mich unglaublich zu Tode. Den ersten Teil hingegen habe ich mir sehr häufig angesehen, weil die Parodien einfach ihren Charme hatten und nicht wie aufgezwungen wirkten.

Kommen wir zu einem unfreiwilligen Vertreter. Eigentlich könnte man hier der Einfachheit halber einfach einige B-Movies aufzählen, weil diese einfach nur zum schreien komisch sind und teilweise so billig sind, das man sich darüber nur totlachen kann. Einer meiner lieblings B-Movie Vertreter ist ja der Uwe Boll Streifen “Postal”. Vielleicht kennt ihr ja das Spiel. Einen besonders guten Ruf hat es nicht, und das auch zu Recht, aber was Uwe Boll damit veranstaltet ist furchtbar. Aber dazu hatte ich ja schon mal was geschrieben und rege mich jetzt nicht noch einmal über ihn auf…

Ok, das waren meine drei Filme. Ein guter, ein schlechter und ein ungewollter.

Was sind denn eure Lieblingskomödien?

kkthxbb