Ich merke langsam, dass der große Kinosommer hier in Wittegenstein eher eine Kinoflaute ist. Das neue Programm für Laasphe ist nicht online gegangen und ich hatte mich letzten Dienstag bereits ein wenig gewundert, dass am Mittwoch das Programm endet. Das alles deutet darauf hin, dass auch das Residenz Kino in Laasphe für ein paar Wochen zu macht.

Trotz allem habe ich heute wieder ein paar Filme im letzten noch offenen Kino im Umkreis von 50km im Angebot.

Dark Shadows

Fangen wir mit dem aktuellen Tim Burton Film an. In der wahrscheinlich perfekt besetzten Hauptrolle sehen wir Jonny Depp, der in einen Vampir verwandelt wird. Und nein, er glänzt nicht. Der Trailer macht auf mich einen sehr unterhaltsamen Eindruck, gezeigt wird der Film täglich, am Wochenende auch in der Spätvorstellung.

http://youtu.be/i8AL2qqcnyw

Project X

Die Party des Jahrhunderts! Was als kleine Geburtstagsfeier anfängt, endet in einem zerstörten Stadtviertel. Die Macher von Hangover stellen hier unter Beweis, das ihre Hangover durchaus den auslassendsten Partys folgen und deshalb auch absolut berechtigt sind.
Ich hatte bereits das Vergnügen mir den Film anzusehen und kann nur sagen, nehmt Freunde mit und habt Spaß bei dem Film!

http://youtu.be/emg04g2bMxY

Best Exotic Marigold Hotel

Im mittwöchigen Kultur Programm im Capitol sehen wir eine dramatische Komödie mit einer Starbesetzung. Als würde sich hier das alternde Hollywood gegen die Jugend auflehnen. Bis letzte Woche konnte man den Film noch im Film Theater in Winterberg sehen, jetzt läuft er Mittwochs im Capitol.
Ich muss sagen, der Trailer hat was für sich. Und wenn ich an diesem Tag nicht schon mit Training beschäftigt wäre, würde ich mir den Film sogar ansehen.

http://youtu.be/O7rn5qzlUN0

So, das war es mit den Wittgensteiner Neustarts der Woche. Auch wenn die Kino Auswahl noch stärker eingeschränkt ist als sonst, konnte ich ja doch noch ein paar neue Filme präsentieren.
Ich denke diese Woche ist auf jeden Fall was für euch dabei! Wir sehen uns dann im Capitol!

Kkthxbb